Die Chroniken von Ereos

»Nammu, Göttin der Meere. Ereuf, einer der dunklen Götter. Matun, der göttliche Bär. Belios, das Pferd, das mit dem Wind reitet. Die Schatten, werden sie die nächsten sein? Werden sie die Alten stürzen? Werden sie die dunklen Ränge erweitern und alle Ordnung aus dem Gleichgewicht bringen?«

Erster Absatz der Schrift über die Götter. Verfasst von Sänger Oreoph, entstanden um 840, Übertragen von Bewahrer Korztar.

Sonnenschatten – Die Chroniken von Ereos 1 der Beginn eines Kampfes zwischen Licht und Schatten, zwischen Hoffnung und Angst, zwischen Gut und Böse. Doch was ist, wenn man nicht weiß, auf welcher Seite man kämpfen soll?

Und hier gehts weiter zu Amazon



Das Spiel von Tag und Nacht: Die Chroniken von Ereos 2

Wenn dort die Hoffnung erblüht, rasseln hier die Ketten der Angst. Wenn dort das blendende Licht lauert, gebietet hier die Dunkelheit. Wenn hier verzehrendes Feuer lodert, klirrt dort eisige Kälte. Wenn hier das Leben endet, beginnt dort ein neues.«   Freundschaft, die selbst an den dunkelsten Orten gedeiht. Verlorene Liebe, die wiedergefunden werden muss. Schatten, … Continue reading Das Spiel von Tag und Nacht: Die Chroniken von Ereos 2

Die namenlosen Türme: Die Chroniken von Ereos 3

Die namenlosen Türme: Die Chroniken von Ereos 3 Erscheinungsdatum: 15.Jänner 2019 Neuigkeiten, Gewinnspiele und Buchempfehlungen. Viermal im Jahr. Nicht mehr und nicht weniger. Einfach anmelden!